Statische Menueleiste rechts zu den Social Medias

13. Dezember 2016

REZENSION // Für immer und einen Weihnachtsmorgen - Sarah Morgan



Taschenbuch: 400 Seiten
Verlag: MIRA Taschenbuch; Auflage: 1 (10. Oktober 2016)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3956496027
ISBN-13: 978-3956496028
Originaltitel: Christmas Ever After (Puffin Island


Skylar hat noch nie verstanden, warum der TV-Historiker Alec von allen verehrt wird. Schließlich macht er keinen Hehl daraus, dass er sie nicht mag. Doch als das Schicksal ihr am Ende des Jahres dazwischenfunkt, muss sie Heiligabend ausgerechnet mit ihm verbringen. Und bald stellt Skylar fest: Nicht nur seiner Familie gelingt es, ihr Herz zu berühren. Auch Alec zeigt eine andere, zärtliche Seite von sich. Hat sie sich in ihm getäuscht? Oder ist es nur die verschneite Schönheit von Puffin Island, die sie auf ein Fest der Liebe hoffen lässt?




Jaaaaaaaaaaaaa! Das ist ein Weihnachtsroman, wie ich ihn mir wünsche !
Nachdem ich in dieser "Vorweihnachtssaison" bereits einige Romane gelesen habe, die mich leider nicht vollends überzeugen konnten, kann ich zu "Für immer und ein Weihnachtsmorgen" sagen, dass er definitiv mein bisheriges Highlight ist!

Genau so mag ich es ! Weihnachtliche Stimmung, ganz viel Romantik, Liebe und Gefühl und sympathische Protagonisten.

Dass es sich hier um den 3. Teil der Puffin Island-Reihe handelt habe ich erst im Nachhinein erfahren was zeigt, dass man diesen Roman durchaus als Einzelband verstehen kann.

Zu den Vorgängern kann ich also nichts sagen außer, dass ich sie nun definitiv kaufen und lesen werde.

Der Schreibstil ist locker-flockig und doch findet die Autorin auch leise Worte - genau an den passenden stellen wie ich finde.
Die Protagonistin Skylar mochte ich von Beginn an und auch Alec konnte schnell mein Herz gewinnen.
Sämtliche Nebenfiguren ( die in den Vorgängerbänden wohl teilweise Protagonisten waren) sind durchweg gut gelungen und haben mir gut gefallen.

Die Story ist abwechslungsreich und ich denke, es ist für Liebesroman-Liebhaber wie mich genau die richtige Michung aus Gefühl, Romantik und Erotik.
Jaaaaaaaaaaaa, ein bisschen Klischee ist natürlich dabei - für mich muss so etwas aber auch sein!

Ganz soviel Erotik hätte ich zwar nicht unbedingt gebraucht - mein Lesevergnügen und den Gesamteindruck hat es jedoch nicht gestört.

Auch wer es mal ein wenig witziger mag, der wird hier gut bedient. Manchmal musste ich wirklich grinsen :) einfach köstlich!




Für mich ist "Für immer und ein Wintermorgen" die perfekte Lektüre in der Vorweihnachtszeit und ich empfehle ihn euch sehr gerne weiter!
Bisher ist er bei den Neuerscheinungen 2016 dieses Genres in jedem Fall mein Liebster



Aus dem Cinema gibt es ...
5 von 5 Bookystars 

©Nicole Huppertz (www.cinemainmyhead.de)

 
 


1 Kommentar:

  1. Hallo Nicole,

    ich kann dir da nur voll und ganz zustimmen. Die Bücher von Sarah Morgan sind alle einfach wunderbar. Viel Spaß mit den anderen Büchern der Reihe!

    LG
    Yvonne

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...