Statische Menueleiste rechts zu den Social Medias

18. März 2015

REZENSION // Selection 03. Der Erwählte - Kiera Cass


Gebundene Ausgabe: 384 Seiten
Verlag: FISCHER Sauerländer;
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3737364982
ISBN-13: 978-3737364980


    35 perfekte Mädchen waren angetreten. Nun geht das Casting in die letzte Runde: Vier Mädchen träumen von der Krone Illeás und einer Märchenhochzeit. America ist noch immer die Favoritin des Prinzen, doch auch ihre Jugendliebe Aspen umwirbt sie heftig. Sie zögert, denn sie liebt beide. Doch jetzt ist der Moment der Entscheidung gekommen: America hat ihr Herz vergeben, mit allen Konsequenzen. Komme, was wolle …


    Jaaaaaaaaaaa, ich durfte wieder zurück nach Illeá und ihr könnt euch gar nicht vorstellen, wie sehr ich mich darauf gefreut habe.
     Ich war einfach unglaublich gespannt darauf, ob sich America letzendlich für Maxon oder Aspen entscheiden würde, und was sich die Autorin ausgedacht hatte, um diese tolle Geschichte zu Ende zu bringen.
    Ich gestehe, ich war ein wenig besorgt, ob Kiera Cass diesen 3. Band wirklich noch so spannend und auch romantisch weiter führen könnte, wie ich es aus den ersten beiden Teilen gewohnt war, schließlich stand ja bereits am Ende des 2. Teils Maxons Entscheidung in nicht mehr all zu weiter ferne.
    Alle meine Sorgen wurden jedoch zerschlagen und so kann ich euch sagen, dass auch dieser 3. Teil nichts an Spannung und Romantik einbüßen musste. Ganz im Gegenteil !!!
    Zum 3. mal begeisterte mich der  tolle Schreibstil der Autorin und ich liebe einfach die Art, wie die Autorin detailliert beschreibt, ohne dass es zu überladen wirkt. Es bleibt immer noch genug Raum für die eigene Vorstellung.
    4 Mädchen sind es nun noch und jede einzelne lernte ich nun noch ein wenig intensiver und manche davon sogar von einer ganz anderen Seite kennen.
    America ist immer noch einfach toll und sie erobert nicht nur die Herzen des Volkes, sondern sichert sich auch ihren Platz in meinem Herzen. Großartig, wie die Autorin uns immer noch neue Facetten zeigt und wir erleben können, wie sie sich beständig weiter entwickelt.
    Maxon und Aspen machen auch diesmal wieder eine gute Figur und obwohl ich immer noch absolut im "Team Maxon" bin, konnte mich auch Aspen begeistern.
    Der 2. Teil der Trilogie war schon deutlich actionreicher und spannender als sein Vorgänger, aber in diesem 3. Band legt Kiera Cass sogar noch einmal ein paar Kohlen mehr auf. Das hätte ich so wirklich nicht erwartet und war somit mehr als begeistert!

    Das Ende ist einfach toll und ein klein wenig regt sich in mir die Hoffnung, dass wir nicht nur in den "Selection Stories 2 – Die Königin" etwas mehr über Maxons Mutter Amberley und König Clarksons Casting erfahren, sondern irgendwann vielleicht auch nochmal von America lesen werden...



    Ein mehr als würdiger "Abschluß" einer Trilogie, die mich vom ersten bis zum letzten Teil begeistern konnte. Jeder einzelne Band ist ein Highlight für sich und "Selection 03. Der Erwählte" ein wirklich krönendes Ende.
    Ich liebe diese Trilogie und lege sie euch absolut ans Herz.




    ©Nicole Huppertz (the-cinema-in-my-head.blogspot.de)

    Von mir gibt es

    5 von 5 Bookystars 






    Teil 1

    Selection



    Teil 2

    Die Elite
     

     Teil 3

      Der Erwählte
    11. Februar
     2013

    20. Februar 
    2014

    12. Februar
    2015






    Autorenhomepage von  Kiera Cass
    Die Autorin findet ihr auch auf Facebook

    Kommentare:

    1. Das hört sich ja vielversprechend an!

      Ich habe das Buch schon eine ganze Weile auf englisch bei mir im Regal und wollte es unbedingt vor Erscheinen des deutschen Buchs lesen, aber ich habs nicht geschafft... Bei den ganzen positiven Rezensionen muss ich das Buch aber wohl scheunigst lesen :)

      Liebe Grüße
      Emma

      www.emmibooks.blogspot.de

      AntwortenLöschen
      Antworten
      1. Ja, das solltest du auf jeden Fall! Ich wünsche dir ganz viel Spaß!!!!

        Löschen
    2. Ich kann deine Meinung nur bestätigen :) Ich konnte es nicht abwarten und habe den dritten Teil der Reihe bereits in englisch gelesen. Einfach ein wunderbares Buch!
      Liebe Grüße, Kathi

      AntwortenLöschen
    3. Ohh, wie schön, dass du auch so begeistert bist !!!! Ich fand die Reihe einfach nur schön!

      AntwortenLöschen
    4. Hey Nicole :)
      Eine schöne Rezi hast du da geschrieben! Mir hat der dritte Band nicht so gefallen, ich fand ihn ein wenig zu "flach". Leider. Trotzdem werde ich mir im Mai den vierten Band holen!

      Liebst,
      Lea ♥

      AntwortenLöschen

    Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...