Statische Menueleiste rechts zu den Social Medias

14. Februar 2015

REZENSION // Spellbound - C.M. Singer





Verlag: Amrun Verlag;
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3944729552
ISBN-13: 978-3944729558


Natürlich auch als eBook





In Elizabeths und Daniels Leben könnte es nach den schickshaften Geschehnissen auf Camley Hall nicht besser laufen und die Zukunft strahlt ihnen in leuchtenden Farben entgegen. Doch dann bricht eine Reihe kleinerer und größerer Katastrophen über sie herein. Als Daniels Grab grausam geschändet wird, überschlagen sich die Ereignisse und Elizabeth und ihre Freunde müssen sich fragen, ob sie es wirklich nur mit einer Pechsträhne zu tun haben, oder ob jemand mit ihnen noch eine offene Rechnung zu begleichen hat.




Ja, ich bin ein Fan der ersten Stunde und kann wohl mit stolz behaupten, eine der ersten Blogger gewesen zu sein, die diese wundervolle Reihe für sich entdeckt hat. Aber ich bin nicht nur gnadenlos dieser tollen Story verfallen, sondern vor allem auch dem Protagonisten der Reihe - DANNY
Nicht ohne Grund darf habe ich bereits den Danny-Fangirl-Award verliehen bekommen *gg*
Die Autorin hat mir langsam wohl verziehen, dass ich zwar ihre Romane einfach wundervoll finde, die ursprünglichen Cover jedoch aeh... naja. Gott sei dank erscheint die Geschichte rund um Danny und Liz aber mittlerweile in neuem und, wie ich finde, wirklich schönem Kleid und besonders das, dieses letzten Teils hat es mir wirklich sehr angetan. 3 Jahre ist es nun her, da meine Rezension zu "... und der Preis ist dein Leben 01" (der ursprüngliche Name des 1. Teils) im Cinema online ging und auch wenn das schon eine ganze Weile her ist, so hat die Begeisterung bis heute nicht nachgelassen.

Was soll ich über eine Reihe schreiben, die ich bereits so oft gelobt habe und so sehr liebe? Ich denke, das schönste, was man in so einem Fall schreiben kann ist wohl, dass die Geschichte, wie auch die Figuren nichts von ihrem Zauber verloren haben. Ich war wieder total schnell mitten in der Geschichte und dank einiger wohl dosierten Rückblicke wird der Leser auch noch einmal an die wichtigsten Geschehnisse erinnert. Der Roman liest sich, wie immer, super flüssig und erneut gibt es jede Menge Spannungsmomente, die es dem Leser fast unmöglich machen, das Buch beiseite zu legen. Aber natürlich muss man auch diesmal nicht die Romantik vermissen ;) ... und diesmal ... wird es auch ein klein bisschen erotischer ;)

Die Figuren haben sich weiter entwickelt und besonders Danny werdet ihr von einer ganz anderen Seite kennen lernen. Dennoch hat er nichts von seinem Charme und seiner Ausstrahlung verloren. Man spürt jedoch sehr deutlich, dass er sich in "seiner Haut" nicht wirklich wohl fühlt. Dieser Spagat ist C.M. Singer wirklich hervorragend gelungen!

Neben den bekannten und von mir heiß geliebten Figuren, lernen wir aber auch noch einige neue Seiten der Nebenfiguren kennen.... wie auch noch die ein oder andere Figur!
Ich ziehe echt meinen Hut vor der Autorin, denn besonders bei den "Auftritten" einer dieser neuen Figuren hat sie es wirklich geschafft, mir Gänsehaut zu erzeugen .... und zwar RICHTIG! C.M. Singer hat es wirklich genial hin bekommen, Gruselgefühl zu verbreiten!

Hatte ich schon erwähnt, dass ich erneut hin und weg bin von dieser Fortsetzung? Ich war wirklich gespannt, wie die Autorin diese Geschichte fortführen würde und ich wurde wahrlich nicht enttäuscht. Besonders die Vielseitigkeit der Gefühle in diesem Teil machen "Spellbound" wirklich zu einem grandiosen Abschlußband und für mich ist dieser 3. Teil sogar noch besser als der 2.!

I LOVE IT !!! Mein Kompliment Frau Singer!!!!

Nun bleibt für mich nur noch die leise Hoffnung, dass es irgendwann doch noch einmal ein Wiedersehen mit Liz und Danny geben wird. Nein, keine Sorge, es gibt am Ende keine offenen Fragen... aber dennoch könnte man sich eine Fortsetzung vorstellen. Ich würde mich riesig freuen denn bei einer so lieb gewonnene Reihe mag man einfach das Wort ENDE gar nicht lesen.




Die Geschichte um Liz und Danny hat nichts an Spannung verloren - im Gegenteil! Dieser (hoffentlich doch nicht) letzte Teil der Reihe konnte mich erneut begeistern und die Autorin konnte in der Tat noch einmal eine Schippe drauf legen. Actionreich und doch voller Gefühl, Romantik und auch einem klein wenig Erotik vergingen meine Lesestunden mit diesem Roman und ich bin wirklich begeistert, wie C.M. Singer die Story fortgeführt hat. Wenn ihr diese Reihe immer noch nicht kennt, dann wird es aber jetzt WIRKLICH ZEIT!!! Husch husch, schnell bestellen! Ihr werdet es nicht bereuen!

©Nicole Huppertz (www.cinemainmyhead.de)



Von mir gibt es
5 von 5 Bookystars 

Autorenseite von C. M. Singer


Teil 1
Ghostbound


 Teil 2
Soulbound



Teil 3
Spellbound
 
ET: 25.12.2013
ET: 25.12.2013
ET:14.02.2015






Den 1. Teil gibt es übrigens gerade als eBook für 1,99 ;)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...