Statische Menueleiste rechts zu den Social Medias

28. März 2014

REZENSION // Stern der Macht 01. Herzensglut - Elvira Zeißler


Format: Kindle Edition
Dateigröße: 606 KB
Seitenzahl der Print-Ausgabe: 231 Seiten
Verlag: BookRix GmbH & Co. KG (1. April 2014)
Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
Sprache: Deutsch


    Fünf geheimnisvolle Amulette, zwei uralte Geheimbünde und eine junge Liebe ...

    Als die 17-jährige Erin Zeugin eines Autounfalls wird und ihr eine sterbende Frau ein silbernes Amulett in die Hand drückt, ahnt sie nicht, dass damit das Abenteuer ihres Lebens beginnt. Sie wurde auserwählt, die Trägerin eines der fünf Amulette der Macht zu sein, und gerät damit mitten in den Jahrtausende alten Kampf zweier Geheimbünde.
    Plötzlich taucht der attraktive Daniel in ihrem Leben auf und scheint sie beschützen zu wollen. Und obwohl sie weiß, dass sie ihm eigentlich nicht trauen darf, kann Erin sich seinem Charme nicht entziehen ...


    Wenn die Herzensglut entflammt
    und Salomos Fluch Rubin mit Saphir auf ewig vereint,
    wird aus wahrer Liebe der Stern zu neuer Macht erwachen!
    „Fünf geheimnisvolle Amulette, zwei uralte Geheimbünde und eine junge Liebe ...“, das waren die ersten Worte, die mir ins Auge fielen, als mir dieser Roman vorgestellt wurde.
    Wenn das sich nicht anhört wie ein Roman, der genau für mich gemacht ist, dann weiß ich es auch nicht und dem entsprechend ging ich voller Vorfreude an dieses Buch heran.
    Das Gute zuerst: „Stern der Macht 01. Herzensglut“ hat mich nicht enttäuscht. Im Gegenteil, ich bin sogar sehr begeistert. Somit erklärt sich fast von selbst, dass ich etwas Schlechtes gar nicht zu berichten habe.
    Sehr schnell fand ich den Einstieg in die Geschichte und war nach kurzer Einlesezeit schon mittendrin in der Story um Erin und Daniel.
    Ich mag die Art, wie die Autorin Elvira Zeißler schreibt, denn sie beschreibt zwar durchaus sehr bildlich und intensiv, hält sich aber nicht an unwichtigen Nebensächlichkeiten auf. Ein Schreibstil, der einen schönen Lesefluss garantiert. Ich kann euch versichern, es gab nicht eine Sekunde in der mir die Geschichte zu langatmig war. Hin und wieder gab es den ein oder anderen Moment, den man vielleicht ein wenig vorhersehen konnte, doch Elvira Zeißler hatte auch noch ein paar Überraschungen für mich bereit.
    So erlebte ich also eine gleichermaßen spannende wie auch romantische Geschichte und konnte „Herzensglut“ gar nicht aus der Hand legen. Es versteht sich von selber, dass ich in wenigen Stunden leider schon durch war, aber glücklicherweise handelt es sich ja hier um den Auftakt einer Trilogie und so kann ich mich jetzt schon auf die Fortsetzungen freuen.
    Besonders gut gefallen hat mir, das die Geschichte einfach wirklich echt wirkt. Allgegenwärtig sind natürlich das Amulett und die Geheimbünde, dennoch bleibt aber ganz viel Raum für die Liebesgeschichte, die für mich auf jeden Fall ein Highlight des Romans ist.
    Erin wirkte so natürlich, dass ich sie nach wenigen Minuten in mein Herz geschlossen habe. Ich möchte einfach ihre Art, sich den Dingen zu stellen, ihre gesunde Vorsicht und auch den Mut, etwas zu riskieren. Im Laufe der Story entwickelt sie sich zu einem Mädchen, dass weiß was sie will und steht ihre Frau :)
    David konnte mich auch sehr schnell für sich gewinnen und aus dem zunächst etwas kühlen, „gesteuerten“ jungen Mann wird ein wirklich toller und romantischer Protagonist, der seine Erin bedingungslos liebt.
    Hach, ich bin halt eine Romantikerin und stehe auf solche Herzangelegenheiten :)





    Was soll ich lange drum herum reden. „Stern der Macht 01. Herzensglut“ ist ein Roman ganz nach meinem Geschmack. Spannend, romantisch, mit tollen Protagonisten und der ein oder anderen Überraschung hatte ich einige (leider zu wenige) schöne Lesestunden.
    Nun warte ich auf den 2. Teil dieser Trilogie und bin gespannt, was Elvira Zeißler noch aus dem Ärmel schütteln wird.




    ©Nicole Huppertz (the-cinema-in-my-head.blogspot.de)

    Von mir gibt es

    5 von 5 Bookystars 





    Teil 1
    Herzensglut

     Teil 2
    ???


       Teil 3
    ???
     












    Die Homepage der Autorin
    Elvira Zeißler auf Facebook


    Keine Kommentare:

    Kommentar veröffentlichen

    Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...