Statische Menueleiste rechts zu den Social Medias

21. März 2013

KINDERBUCHREZENSION // Wenn ich glücklich bin - Beth Shoshan / Jacqueline East


 
Gebundene Ausgabe: 24 Seiten
Verlag: Parragon (22. Juni 2012)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 1445476444
ISBN-13: 978-1445476445
Vom Hersteller empfohlenes Alter: 4 - 6 Jahre

An manchen Tagen bin ich so richtig glücklich, und an anderen Tagen bin ich ein wenig traurig. Aber jetzt suche ich an den Tagen, an denen ich ein bisschen traurig bin, nach einem Weg, um wieder glücklich zu werden. Eine herzwärmende Geschichte über glückliche Tage.

 
Mir, der Mama, gefiel schon alleine das Cover mit diesem einfach nur knuffeligen Bärenpapa und seinem Sohn. Für gerade mal 2,99 € konnte ich mal wieder nicht umhin, dieses süße Buch zu kaufen. Am Abend zur Vorlesezeit wurde es dann gleich mit ins Bett genommen und zuerst bestaunten wir die wirklich liebevollen und sehr warm wirkenden Illustrationen.
Das Buch ist so aufgebaut, dass sich die Bilder quasi komplett über beide Seiten erstrecken wobei auf einer Seite das Bild  im Vordergrund steht und auf der anderen Seite, auf der jeweils ein kurzer text steht, das Bild quasi erweitert ist. Diese Aufteilung bietet nicht nur genügend Gelegenheit, um sich die einzelnen Details anzusehen, es wirkt auch sehr schön ruhig.
Auch die Farbwahl ist nicht schrill und bunt, sondern sehr sanft.
 In dieser Geschichte geht es um einen kleinen Bären, der erzählt, was ihn glücklich macht und hier sind es eben die einfachen Dinge, wie  beispielsweise mit Papa zu "arbeiten", ein tolles buntes Blatt zu finden, von der Mama gekitzelt zu werden... ihr seht, ganz alltägliche und doch wunderschöne Momente.
Unser Sohn war gleich begeistert von diesem Buch und wusste zu jeden Bild ganz viel zu erzählen. Er hatte große Freude daran, die einzelnen Szenen zu entdecken und lauschte gespannt der kurzen Geschichte. Als das Buch zu ende vorgelesen war, vielen ihm selber noch ganz viele andere Dinge ein, die ihn glücklich machen und so entstand ein wunderschönes Gespräch. Gleich am nächsten Abend musste der Papa dann das gleiche Buch nochmal vorlesen. Ein gutes Zeichen, oder?


Eine süße Geschichte mit sanften und warmen Illustrationen machten unserem Sohn nicht nur große Freude beim anschauen und zuhören. Für uns waren die Gespräche, die sich durch dieses Buch ergaben wirklich wunderschön. Als Vorlesebuch zum einschlafen genau so gut geeignet wie beim kuscheln auf dem Sofa. Wir können "Wenn ich glücklich bin" nur empfehlen und werden es sicher noch sehr oft ansehen. 
Von uns gibt es
5 von 5 Kidsbookystars



1 Kommentar:

  1. Das ist ja ein echt süßes Buch :-) Danke für die Rezi :-D

    LG Scatty

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...