Statische Menueleiste rechts zu den Social Medias

10. August 2012

Thriller-Gastrezensionen gesucht...

Hey ihr Lieben, vor einigen Wochen habe ich schonmal zu meiner Aktion
"Kinobesuch" aufgerufen. Leider ist die ganze sache irgendwie eingeschlafen und das nehme ich zum Anlaß, euch diese Rubrik noch einmal ans Herz zu legen...

Wie ihr ja wisst, lese ich absolut gar keine Thriller oder Krimis. Dafür ist bei uns, wie ja schon mehrfach erwähnt, mein bücherfleddernder Ehemann zuständig. Der wiederum weigert sich standhaft, Rezensionen dazu zu schreiben. Frechheit, oder? 
Ich finde aber, meinem Blog würden aber ein paar Rezensionen aus diesem Genre ganz gut tun denn er soll ja abwechslungsreich sein und jedem Leser etwas bieten. So habe ich mir überlegt, 1-2 mal im Monat eine Gastrezension zu veröffentlichen. 
Wie ihr an meinem  Logo unschwer erkennen könnt nenne ich diese Rubrik "KINOBESUCH" :) und ich würde mich riesig über viele, viele Besucher freuen. So findet ihr als zukünftig nicht nur ein paar Thriller/Krimi Rezensionen auf meinem Blog, sondern ihr lernt auf diesem Weg auch noch den ein oder anderen, für euch bisher noch unbekannten, tollen Blog kennen. Super, oder?

Wenn ihr möchtet, dass auch mal eine Rezension von euch im Cinema gepostet wird, dann nutzt einfach das unten stehende Formular "GASTREZENSION" . Das Buch könnt ihr natürlich selber wählen. Entweder ich schickt mir den Link zu eurer Rezi und ich übernehme ihn von eurem Blog, oder aber ich schickt mir die Rezension per Mail, ganz wie ihr wollt. Natürlich wird in der Rezension vermerkt, dass es sich um EURE Rezi handelt und euer Blog wird selbstverständlich auch verlinkt.

Die einzelnen Rezensionen werde ich sowohl hier  als auch in meinem GESAMTARCHIV verlinken. Dort natürlich ebenfalls mit dem Vermerk "Gastrezension"





Ich würde mich freuen, von euch zu lesen :)

1 Kommentar:

  1. Das ist eine tolle Idee! Ich lese eigentlich auch selten Thriller, dafür ist meine Mutter ganz verrückt danach :D

    Aber eine Rezension könnte ich anbieten! Es ist allerdings ein Jugendthriller, ist das trotzdem in Ordnung? Du kannst dir die Rezi ja mal ansehen: http://keinezeitfuerlangeweile.blogspot.de/2012/07/rezension-roslein-stach-von-susanne.html

    Liebe Grüße =)
    Charlie

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...