Statische Menueleiste rechts zu den Social Medias

29. August 2012

PRODUKTTEST / SHOPTTEST // Logiprint.com - Visitenkarten

Ja, im Cinema wurde wieder getestet. Diesmal geht es um Visitenkarten. ich persönlich lege sie immer sehr gerne dazu, wenn ich mit anderen Bloggern Bücher tausche und werde sie natürlich auch mit zur Frankfurter Buchmesse nehmen. Man weiss ja nie, wen man da alles trifft und so erspart man sich die Suche nach irgendeinem halbwegs leeren Blatt Papier und Stift. Wenn ihr meine Handtaschen kennen würdet dann wüsstet ihr, das dies kein leichtes Unterfangen ist :) Natürlich sieht das ganze auch immer irgendwie professioneller aus, oder? Logiprint.com gab mir die Möglichkeit, ihren Shop und somit natürlich damit auch ihre Visitenkarten zu testen. An dieser Stelle vielen lieben Dank dafür.

Auf der übersichtlichen Shopseite hat man zunächst die Möglichkeit, unter den verschiedenen Produkten zu wählen. Neben den Visitenkarten kann man dort auch Einladungskarten, Briefumschläge, Abizeitungen, Adressaufkleber, T-Shirts und vieles mehr drucken lassen. Am besten, ihr verschafft euch einen eigenen Überblick über die Möglichkeiten denn sie sind wirklich umfangreich...
da gibt es noch viel mehr....

Ich entschied mich natürlich für die Visitenkarten :). Nun hat man die Möglichkeit, zwischen schwarz/weiß, farbig 1-seitig oder farbig 2-seitig zu wählen. Hier ist auch gleich eine Preiskalkulation möglich. Ein Klick auf das gewünschte Produkt und schon geht es weiter. Nun sucht ihr euch eines der vielen verschiedenen Designs aus, oder habt die Gelegenheit, euer eigenes hochzuladen. Ich entschied mich für das Eigendesign und auch hier hatte ich wieder die Auswahl zwischen verschiedenen Varianten der Aufteilung.
Die eigene Vorlage hochladen ist sehr simpel und binnen weniger Sekunden sieht man gleich in einem Vorschaubereich das Ergebnis. Wer, wie ich, den beidseitigen Druck gewählt hat kann sich nun noch die Rückseite auf dem gleichen Weg gestalten. Nun noch die Stückzahl und die Papierqualität auswählen, schon kann das ganze in den Warenkorb.

Bei 500 Stück kosten die Visitenkarten beidseitig farbig bedruckt auf 300g/m² Bilderdruckpapier glänzend  29,90 €, der Versand beläuft sich bei Lieferungen nach Deutschland auf 4,60
Die Zahlungsarten sind, wie ihr hier links sehen könnt, sehr umfangreich. Ihr sucht einfach die aus, die euch am liebsten ist. Zudem könnt ihr auf der Homepage den Auftragsstatus einsehen und, wenn das ganze mit dpd verschickt wurde, auch die Paketverfolgung nutzen.
Innerhalb weniger Tage stand dann der nette Herr von dpd vor der Tür und brachte mir meine heiß ersehnten Visitenkarten. Ihr seht, es war wirklich kinderleicht. Nun seid ihr sicher gespannt auf das Ergebnis, das ich euch natürlich nicht vorenthalten werde... und hier sind sie ...

 

Meine neuen Visitenkarte
Ich finde, sie sind wirklich gut gelungen, was meint ihr? 




Abschliessend kann ich nur sagen, ich werde jederzeit wieder meine Visitenkarten bei Logprint.com bestellen, denn sowohl die Handhabung des Shops als auch der Service und das Ergebnis haben mich überzeugt.

1 Kommentar:

  1. Super schick! Ich hatte mal daran gedacht, mir welche zu machen und Logiprint scheint das wirklich gut hinzubekommen. Danke für den Tipp ;)

    LG, Frederieke :)

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...