Statische Menueleiste rechts zu den Social Medias

11. Juni 2012

In meiner Mailbox/ Briefkasten

Ja, so ganz kurz vor dem lang ersehnten urlaub darf ich euch noch einmal ein paar heiß ersehnte Neuzugänge vorstellen.

Mal schauen, was ihr davon halten werdet :)
Der nächste Buchpostpost kommt dann erst in 2 Wochen und ich bin gespannt, ob mich ein paar tolle Bücher erwarten wenn ich wieder Heim komme.


Ja, ich hab es mir gegönnt :) und ich finde, es sieht soo schön aus. Mal sehen, ob der inhalt da auch mithalten kann, bin aber recht optimistisch...

Elfenbann - Aprilynne Pike
Laurel ist mehr als überrascht, als am ersten Tag des neuen Schuljahrs kein anderer als ihr Elfenfreund Tamani auftaucht – und zwar mit dem Auftrag, Laurel zu beschützen! Es dauert nicht lange, da merkt Laurel, wie all ihre verschütteten Gefühle für Tamani wieder aufleben und ihr innerer Konflikt – liebt sie den Menschen David oder den Elf Tamani? – erneut aufbricht. Damit nicht genug: Beunruhigt ist sie auch durch ihre mysteriöse neue Mitschülerin Yuki. Zusammen mit David und Tamani gelingt es Laurel, trotz aller Gefühlswirrungen, die Fremde zu entlarven. Ihre wichtigste Entscheidung hat sie aber immer noch nicht getroffen … Verlag: cbj (17. April 2012)

Hurra, Hurra, es ist endlich da! Eins meiner heißbegehrtesten Suchis hat nun Einzug gehalten.... Am liebsten würde ich es gleich noch in den Koffer packen, aber es ist halt recht schwer und immer Koffer schon zu viele Bücher. So bleibt die Vorfreude wenn ich zurück bin :)

Göttlich verloren - Josephine Angelini

Helen muss die Hölle gleich zweifach durchstehen: Nachts schlägt sie sich durch die Unterwelt, noch schlimmer quält sie tags, dass Lucas und sie sich unmöglich lieben dürfen. In der Unterwelt trifft Helen auf Orion. Je mehr Zeit die beiden miteinander verbringen, umso näher kommen sie sich. Dann geschieht etwas völlig Unerwartetes, das ausgerechnet Orion und Lucas zum Zusammenhalten zwingt: Die vier Häuser Scion werden vereint und ein neuer Trojanischer Krieg scheint unausweichlich!
 Verlag: Dressler (Mai 2012)



Diesen Roman habe ich auch schon heiß ersehnt und er wurde mir netterweise von Winterwork zur Verfügung gestellt. Sehr praktisch, dass er noch angekommen ist denn für diesen Roman hatte ich noch ein Plätzchen im Gepäck reserviert :)


Traumfänger-Petra Röder
Seit ihre kleine Schwester Emma im Koma liegt, hört Kylie sie in ihren Träumen um Hilfe rufen. In genau einem solchen Traum trifft sie Matt Connor, der dort seit Monaten festsitzt. Bald wird klar, dass die beiden sich zueinander hingezogen fühlen, doch hat ihre aufkeimende Liebe überhaupt eine Chance? Denn nur wenn es Kylie gelingt, Matt und Emma aus diesem Traum zu befreien, werden die beiden auch in der realen Welt überleben. Doch in der Traumwelt wimmelt es von bösartigen Kreaturen und Matt trägt ein dunkles Geheimnis mit sich, von dem Kylie erst erfährt, als es fast zu spät ist. Verlag: winterwork; Auflage: 1 (18. Juni 2012)


Ich freu mir grade wieder einen Stiefel :) und was sagt ihr dazu???

1 Kommentar:

  1. Hallo Nicole :)
    Ich bin über die Büchereule auf deinen Blog aufmerksam geworden. Du hast es wirklich schön hier.

    Auf "Elfenbann" kannst du dich freuen. Ich hab es schon gelesen, weil ich diese Reihe liebe und war einfach nur begeistert. Um "Göttlich verloren" schleiche ich auch noch herum... mal sehen.
    "Traumfänger" kannte ich noch gar nicht, klingt aber interessant. Ich bin gespannt, wie es dir gefällt.

    Viel Spaß im Urlaub und mit deinen Büchern.
    Liebe Grüße,
    Jacky

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...