Statische Menueleiste rechts zu den Social Medias

19. Mai 2012

KINDERBUCH-REZENSION // Denk daran: Ich hab dich lieb - Max Lucado

Gebundene Ausgabe: 40 Seiten
Verlag: Scm R. Brockhaus; Auflage: 2., Aufl. (28. November 2011)
ISBN-13: 978-3417263770
Vom Hersteller empfohlenes Alter: 4 - 6 Jahre
Kurzbeschreibung
"Vor langer, langer Zeit traf Gott eine Entscheidung -
eine sehr wichtige Entscheidung
eine, für die ich wirklich dankbar bin.
Er entschied sich, dich zu erschaffen."
In diesem wunderschönen Bilderbuch erzählt Max Lucado von der unerschütterlichen Liebe, die Eltern zu ihren Kindern empfinden - und die dennoch immer nur ein Abglanz der Liebe Gottes zu uns ist.

Meine Meinung:
Ein wundervoll illustriertes Buch zum anschauen und vorlesen. Schon alleine die liebevollen Bilder ermuntern den kleinen Leser, dieses Buch immer wieder anzusehen und sich vorlesen zu lasen. Die Geschichte ist einfach nur schön. Wieder und wieder zaubert sie ein Lächeln auf das Gesicht meines Sohnes und mit diesen schön gewählten Worten erzähle ich ihm immer wieder, wie einzigartig und besonders er ist. Er liebt dieses Buch und stellt ständig irgendwelche Fragen zur Geschichte und zu den Bildern. Für mich ein Zeichen dafür, dass er sich wirklich damit beschäftigt und sich nicht nur einfach "berieseln" lässt.
Auch das Thema Gott wird kindgerecht angefasst und bringt dem kleinen "Mitleser" das Thema Glauben näher.
Für mich eine sehr gute Kombination aus Gute-Nacht-Geschichte und christlichem Glauben.
Die Botschaft: DU bist einzigartig, etwas ganz besonderes. WIR lieben DICH und Gott tut es auch!

5 von 5 Bookystars





Dieses Buch wurde mir von
zur Verfügung gestellt!
Dort findet ihr noch viele weitere Rezensionen zu tollen Kinderbüchern. Mein Kinderbuchlotsen-Name ist übrigens Nici :)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...