Statische Menueleiste rechts zu den Social Medias

21. Januar 2012

in meiner Mailbox / Briefkasten - BUCHPOST

WHOOOOOHOOOO!!!
Gestern hatte ich drei regelrechte "Kracher" in meinem Briefkasten. Alle drei an einem Tag - und ich freue mich wie ein Schneekönig darüber weil ich zwei davon schon sooooooooo lange haben möchte.
Nun seid ihr sicher neugierig, was mich zu solchen Begeisterungsstürmen hinreisst und ich will euch ja auch gar nicht lange auf die Folter spannen...






Nr. 1 - Nachdem ich mit "Die Bestimmung" meine erste Dystopie gelesen hatte muss ich zugeben, daß ich wider Erwarten Geschmack daran gefunden habe. Wie ihr ja wisst, habe ich mir als erstes die Panem-Bücher besorgt, aber auf Anraten der lieben Cat soll ich auch unbedingt Cassia und Ky lesen. Da "Die Flucht" ja jetzt grade erscheint wurde es natürlich allerhöchste Eisenbahn für den 1. teil... und genau der ist angekommen :)

DIE AUSWAHL von  ALLY CONDIE
In einer fiktiven Welt sorgt ein totalitäres System dafür, dass das Leben der Menschen in geregelten Bahnen verläuft. Mit 17 werden die Jugendlichen gepaart, das heißt: ihr zukünftiger Lebenspartner wird für sie ausgesucht. Und gleichzeitig wird auch darüber entschieden, ob sie Kinder kriegen dürfen oder nicht. Als Cassia mit Xander gepaart wird, sich aber in den Außenseiter Ky verliebt, vertraut sie sich ihrem Großvater an. Vor seinem Ableben bewegt er die Enkelin dazu, das System zu umgehen, um ein Leben mit ihrer wahren Liebe führen zu können.



Nr. 2 - Auch für diesen Roman wurde es Zeit, dass ich ihn endlich lesen kann und er Einzug in mein Bücherregal findet. Bisher hab ich nur gutes davon gelesen und jetzt bin ich total gespannt darauf!

DELIRIUM von LAUREN OLIVER
Früher, in den dunklen Zeiten, wussten die Leute nicht, dass die Liebe tödlich ist. Sie strebten sogar danach, sich zu verlieben. Heute und in Lenas Welt ist Amor Deliria Nervosa als schlimme Krankheit identifiziert worden. Doch die Wissenschaftler haben ein Mittel dagegen gefunden. Auch Lena steht dieser kleine Eingriff bevor, kurz vor ihrem 18. Geburtstag. Danach wird sie geheilt sein. Sie wird sich nicht verlieben. Niemals. Aber dann lernt sie Alex kennen. Und kann einfach nicht mehr glauben, dass das, was sie in seiner Anwesenheit spürt, schlecht sein soll.



Nr. 3 - Ist aus dem Jahre 2012 und ich muss sagen, nicht nur der Klapppentext hat mich neugierig auf diesen Roman gemacht sondern auch die Tatsache, dass es der Debütroman einer deutschen Autorin ist und einer recht jungen noch dazu. Sie wurde 1986 geboren . Die Rezensionen dazu waren auch hier ausnahmslos gut und ich freue mich auf diesen Roman

STADT AUS TRUG UND SCHATTEN von MECHTHILD GLÄSER
Flora fällt aus allen Wolken, als sie erfährt, dass ihre Seele seit jeher ein nächtliches Doppelleben in der geheimnisvollen Stadt Eisenheim führt. Von nun an wird sie nie wieder schlafen, ohne dass ihr Bewusstsein in die farblose Welt der Schatten wandert. Als wäre das nicht unerfreulich genug, hat ihre Seele offenbar den Weißen Löwen gestohlen, einen mächtigen alchemistischen Stein, nach dem sich nicht nur die Herrscher der Schattenwelt verzehren. Bald ist Flora selbst in der realen Welt vor den Gefahren Eisenheims nicht mehr sicher und eines ist klar: Sie kann niemandem trauen, nicht einmal Marian, der plötzlich in beiden Welten auftaucht und dessen Küsse vertrauter schmecken, als ihr lieb ist.

Wenn diese Bücher als nicht Begeisterung auslösen dann weiß ich es auch nicht :)

Kommentare:

  1. Das sind genau die Bücher, die ich auch noch lesen will! Wünsche Dir viel Spaß beim lesen!

    AntwortenLöschen
  2. Huhu meine Liebe:)
    Da hast du aber echt tolle Bücher bekommen:)
    Delirium ist soooo gut! Das musst du ganz bald lesen ;)
    lg

    AntwortenLöschen
  3. hihi!
    Mich hat auch das Dystopienfieber gepackt. Nach Ashes war ich drin. Gerade Panem 1 beendet, fang jetzt 2. an und dann erstmal Delirium lesen und schnell Panem 3 shoppen. Die Auswahl will ich auch unbedingt, genau wie Trug und Schatten!

    AntwortenLöschen
  4. Eieiei, echt fies. Also Delirium will ich auch uuuunbedingt haben, aber da ich es bisher nirgends günstiger bekommen habe muss es eben warten. Denn ich bin bei neuen Hardcover immer etwas Knauserig. ^^

    Wobei warten vielleicht keine schlechte Idee ist, denn ich habe diesen Monat wieder so verdammt viele neue Bücher gekauft und bekommen!

    Die Auswahl steht auch seit neustem auf meinem Wunschzettel. :)

    Ich wünsch dir viel Spaß mit diesen Büchern.

    AntwortenLöschen
  5. Ich kann mich gar nicht richtig entscheiden was zerst kommen wird, aber ich denke ich werde mit Die Auswahl beginnen :)

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Nicole :-)

    Tolle Neuzugänge! "Die Auswahl" ist sicher ein guter Start, da ja bald Band zwei auf dem Buchmarkt erscheint. Sonst würde ich dir ja raten, mit "Delirium" zu starten . . ."
    Ach, und dann habe ich noch einen Tag für dich:
    http://favolas-lesestoff.ch/2012/01/tag-11-fragen/

    lG Favola

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...