Statische Menueleiste rechts zu den Social Medias

16. September 2011

Buchvorstellung & In meiner Mailbox/ Briefkasten

Die Sonne scheint, es ist Freitag und die Post war schon da! Da hat man doch wirklich allen Grund, um gute Laune zu haben, oder etwa nicht ?
Auch heute darf ich wieder einen Haken hinter ein Buch aus meiner Wunschliste machen. Diesen Monat schaff ich es echt, sie so richtig schön zu kürzen. Ist auch dringend nötig... denn ich hab schon wieder jede Menge toller neuer Bücher im Auge, die ihren Weg sicher auf die Liste finden werden...
Zunächst mag ich euch aber schnell meine neue Errungenschaft zeigen:



DAS LIED DER TRÄUMERIN von TANYA STEWNER 
Was wären wir ohne unsere Träume? Angelia hat einen Traum: Sie will als Sängerin den Durchbruch schaffen. Und sie ist fest davon überzeugt: Nur wer träumt, der lebt! Sie geht nach London, um ihren Traum wahrzumachen. Dort erlebt sie mit dem ungleichen Brüderpaar Josh und Jeremy Licht und Schatten von Freundschaft und Liebe. Angelia geht durch Glück und Enttäuschung, muss sich ihrer Vergangenheit stellen und bleibt doch immer auf dem Weg, den ihr Traum ihr zeigt...

So, und nun mag ich euch gerne noch ein Buch vorstellen, auf das ich gestern per Zufall gestoßen bin. Natürlich wird es gleich auf meine Wunschliste wandern... und ich hoffe, euch auch ganz bald eine Rezension dazu präsentieren zu können ;)

Ihr lest gerne Zeitreiseromane???? Ich auch!
Einer schönen Liebesgeschichte könnt ihr nicht wiederstehen???  Ich auch nicht !
Ihr steht auf Highlander ? Schottland??? ICH AUCH !!!
Na dann ist vielleicht das nächste Buch auch etwas für euch und findet seinen Weg auch auf eure Wunschliste... auch wenn es schon einige Romane dieser Art gibt ( und ich muss sagen, ich liebe die Reihe von Karen Moning) bin ich seeeeeehr gespannt darauf...

FLAMMENHERZ von PETRA RÖDER

Janet reist nach Schottland, um für einen Roman zu recherchieren. Als sie in einem Antiquitätengeschäft eine Schatulle kauft, ahnt sie nicht, dass der Inhalt ihr ganzes Leben verändern wird. Das ist jedoch bei Weitem nicht alles. Plötzlich befindet sie sich im 17. Jahrhundert. Dort lernt sie den jungen Laird Caleb Malloy kennen, der ihr auf seiner Burg Zuflucht bietet. Im Laufe der Zeit kommen sich beide näher. Doch diese Liebe steht unter keinem guten Stern und Janets Leben gerät mehrfach in Gefahr. Als sie schließlich alles verliert und herausfindet, wer dafür verantwortlich ist, entscheidet sie sich, noch einmal in die Vergangenheit zu reisen ...




Kommentare:

  1. Hallo ^^
    ich finde deinen Blog unheimlich schön. Bin jetzt regelmäßiger Leser geworden.
    Würde mich freuen, wenn du auch mal bei mir vorbeischaust: www.buechersymphonie.blogspot.com
    Wenn er dir gefällt würde ich mich freuen, wenn du auch regelmäßiger Leser wirst :)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. freut mich sehr, dass er dir gefällt und neuer Leser bist :)
    schaue bei dir natürlich auch sehr gerne vorbei :)

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...