Statische Menueleiste rechts zu den Social Medias

12. August 2011

♫ ♪ ♪ Sound zum Buch - Die Dienstagsfrauen

Auch Im Roman von Monika Peetz - "Die Dienstagsfrauen" bin ich fündig geworden :) Sogar mehrfach. Zum einen wird das Lied "Non, non, rien ná changé" von den Poppys einige male erwähnt, zum anderen Jan Johanson - "Visa Fran Untanmyra" Auf Seite 129 findet ihr zum Beispiel
" Es waren die unglücklichen Urlaubslieben, die sich in Musik materialisierten. Davon konnte sie auch ein Lied singen. Eins von den Poppys zum Beispiel. Als sie an demselben Abend auf YouTube >> Jan Johanson - Visa Fran Untanmyra << suchte und das Lied ein zweites mal hörte, war ihr klar, warum die Frau in der nächtlichen Hotelhalle so fröhlich war ... "
Hier also beide Songs für euch

"Non, non, rien ná changé"


"Visa Fran Untanmyra"


Die Renzension zum Buch

Klick mich



1 Kommentar:

  1. Tolle Idee mit dem "Sound zum Buch" - mir gefällt's. Ich mag gute Bücher genauso wie gute Musik, also wie für mich gemacht. Im Übrigen hört sich die Story der "Dienstagsfrauen" gut an, ich glaube, ich werde das auch mal lesen.
    LG die Lene

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...